Wohnungsabnahme

Beim Auszug des Mieters kommt es immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Mieter und Vermieter, bezüglich der durchzuführenden Schönheitsreparaturen.

Wir fertigen für Sie ein Protokoll bei Auszug des Mieters an. Das Protokoll enthält Angaben der sichtbaren Mängel und des Ist-Zustandes der Räumlichkeiten bei Auszug des Mieters. Das Protokoll kann zur Beweisaufnahme dienen, wenn der Mieter das Mietobjekt in nicht ordnungsgemäßen Zustand übergibt.

Hierbei ist zu beachten, dass ein Protokoll nur den Zustand des Mietobjektes festhält, jedoch nichts über die Rechtfolgen aussagt. Es wird nur der Ist-Zustand des Mietobjektes beschrieben. Eine Feststellung, ob Mängel durch den Mieter/Vermieter zu beseitigen sind bzw. eine Rechtsberatung erfolgt durch die Firma Wippach Immobilien nicht. Sollte es zu Unstimmigkeiten zwischen Vermieter und Mieter kommen, ist es ratsam, einen Anwalt einzuschalten. Eine Gewähr auf Vollständigkeit des Protokolls kann durch die Firma Wippach Immobilien nicht geleistet werden.

Wohnungsübergabe

Vor dem Einzug neuer Mieter sollte eine Wohnungsübergabe durchgeführt werden. So kann in einem Übergabeprotokoll schriftlich der gegenwärtige Zustand der Wohnräume festgehalten werden.

Dies ist von großer Wichtigkeit, um später beim Auszug Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermietern zu vermeiden.

Wir übernehmen für Sie die Wohnungsübergabe und fertigen auf Wunsch ein schriftliches Protokoll für Vermieter und Mieter an. Die Kosten der Wohnungsübergabe werden nach Aufwand berechnet. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich mit uns in Verbindung.